Skandal casino hohensyburg poker

Poker - Skandal: Casino gibt fehlerhafte Eingabe zu nach dem Turnier Dortmund Classic III folgt jetzt der Konter des Casinos Hohensyburg. Wie das Casino Hohensyburg den eigenen Ruf zerstört und den einer Plan: „ Die Hohensyburg soll ein reiner Poker -Tempel werden", lautet  Es fehlt: skandal. Monatelang hatte ich das Gefühl, die deutsche Pokerszene sei am Weg der Besserung. Die Schlagzeile „ Skandal im Casino Hohensyburg “. Er war wohl auch oft hinter mir high roller game, wenn er Geld brauchte. Falls es dem Casino noch nicht aufgefallen ist, der IQ beim Gros der Pokerspieler ist durchschnittlich doch höher als der von suchtgefährdeten Automatenliebhabern. Auf die Stammgäste, die inzwischen in Scharen das Casino verlassen oder ganz ausbleiben, scheint das Flatrate-Saufen für Erwachsene jedenfalls nur bedingt attraktiv zu wirken. Denn es ist doch schlimm zu wissen, dass Gäste Turnierteilnehmer den Turnierleiter auf einen offensichtlichen Mangel aufmerksam machen müssen, den er — bei allem Respekt vor den deutschen Polen aufstellung — ungefähr genauso schnell gefunden und erkannt haben muss als Experte, wie ein Kalb die Zitzen einer Milchkuh. Ein Bericht hält sich stur an Fakten und ist frei von Emotionen. Wenn das Casino so weitermacht, dann ist in 2 Jahren der Ofen aus und es finden sich dort nur noch Rentner und ein paar Spielsüchtige ein. Wie spielt man Pot-Limit-Omaha PLO?

Video

Casino Hohensyburg - Ein Eldorado für Highroller

Skandal casino hohensyburg poker - Heiligabend

Oder wollen Eure Quellen etwa anonym bleiben? Aussagen so wie sie sind hinnehmen und nicht verzweifelt versuchen etwas hineinzu interpretieren, dann würde dir verm. Indem Sie unseren Service nutzen, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Im übrigen gibt es so gut wie keine Kontrolle. Monatelang hatte ich das Gefühl, die deutsche Pokerszene sei am Weg der Besserung.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *